Mit Vorfreude und Spannung zur EM

Nach intensiven Trainingsvorbereitungen fahren Para-Karateka Nina Fell vom VfL 1861 e. V. Traben-Trarbach und ihr Coach Isabelle Lauer zu den 57th EKF (European Karate Federation) Senior Championships 2022 vom 25. bis 29.5. 2022 nach Gaziantep (Türkei).

Para-Karateka Nina Fell wird regelmäßig von Isabelle Lauer (Budo-Abteilungsleiterin beim VfL) zum Kaderstützpunkt nach Berlin begleitet, wo Fell als Mitglied des Kaderteams von Nationaltrainer Heiko Kuppi trainiert wird. Im Heimatverein werden dann diese Trainingstipps und –methoden von den verantwortlichen Trainer:innen Isabelle Lauer und Jörg Baumgarten (Gründer der inklusiven Karate-Gruppe beim VfL) umgesetzt und weiter vertieft.

Daumen hoch – auch für die anstehende EM!: Auf dem Foto freuen sich Isabelle Lauer (links) und Nina Fell über deren errungenen Meistertitel bei den deutschen Meisterschaften im April diesen Jahres. Nun fahren sie gemeinsam mit dem deutschen Para-Karate-Team zur Europameisterschaft nach Gaziantep (Türkei) und sind zuversichtlich, einen der vorderen Podestplätze zu erkämpfen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.