Erfolgreiche Karate Kyu-Prüfungen

In der inklusiven Kinder-Karate-Gruppe beim VfL Traben-Trarbach 1861 e. V. war das Lampenfieber am vergangenen Dienstag deutlich zu spüren. Die Prüfungen zum jeweils nächsthöheren Kyu (Gürtel-) Grad, für die die Kinder seit Monaten übten, sollten gleich stattfinden. Für sieben Kinder und Jugendliche war es sogar die erste Karate-Prüfung und dementsprechend groß war die Aufregung. Prüfer Jörg Baumgarten und Beisitzerin Isabelle Lauer waren mit den gezeigten Leitungen durchweg zufrieden und konnten am Schluss endlich verkünden: „Es haben alle bestanden“!


Die Prüflinge zeigen stolz ihre Urkunden und die neuen Gürtel, v. l., stehend: Isabelle Lauer (Trainerin und Beisitzerin), David Lofy (6. Kyu), Elias Busch (7. Kyu), Arne Heil (7. Kyu), Alexander Hammes (8. Kyu), Leon Deutschmann (9. Kyu), Fabian Flesch (9. Kyu), Jörg Baumgarten (Trainer und Prüfer). V. l., kniend: Alexander Christ (7. Kyu), Enola Busch (7. Kyu), Pia Sophie Seliger (9. Kyu), Pia Breider (9. Kyu), Finn Schier (9. Kyu), Jason Busch (9. Kyu), Tom Breider (9. Kyu).


Auch die Erwachsenen der inklusiven Karategruppe durften sich über die bestandenen Gürtelprüfungen freuen: V. l.: Jörg Baumgarten (Trainer und Prüfer), Anna Kittelberger (4. Kyu), Lea Sophie Schüßler (6. Kyu), Jingjing Yang (6. Kyu), Daniel Berg (6. Kyu), Malin Klein (6. Kyu, nicht auf dem Foto) und Isabelle Lauer (Trainerin und Beisitzerin).

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.