Turnen: Erfolgreiches Wochenende für den VfL Traben-Trarbach

Bei den Meisterschaften des Turnverbands Mittelrhein waren einige Athleten des VfL vertreten.

Am 14. April konnte Louis Heil in Niederwörresbach erfolgreich seine Konkurrenz der Leistungsklasse 2 Jahrgang 04/05 als Verbandsmeister gewinnen und fährt somit zu den Rheinland-Pfalz Meisterschaften und zum Deutschland-Cup.

Die Turnerinnen trafen sich am 13./14. April zu ihren Wettkämpfen in Hermeskeil. Am ersten Tag zeigten sich bei Farah Mittelmann und Zehra Yavuz die ersten Früchte ihres zusätzlichen Trainings in Niederwörresbach, dessen Trainingszentrum sie Ende letzten Jahres beigetreten sind.

Ihre Leistungsklasse 3 der Jahrgänge 04-07 konnten sie nach starkem Wettkampf auf hervorragenden Plätzen 4 und 6 beenden. Die vorderen Plätze lagen denkbar knapp zusammen – so waren zwischen Zehra und der Siegerin lediglich 1,15 Punkte Unterschied. Leider wird dieser Wettkampf nicht auf Landesebene angeboten. Aber vielen Dank an das mitgereiste „Maskottchen“ Luna.
In der anspruchsvolleren Leistungsklasse 2 konnte Annie Heil, die schon längere Zeit in Niederwörresbach trainiert, den Vizetitel erturnen und fährt zu den Rheinland-Pfalz Meisterschaften.
Sonntags freute sich Eliza Boufi nach fehlerfreiem Wettkampf in ihrem Pflichtwettkampf der Jahrgänge 06/07 über einen guten 15. Platz. Für die vorderen Plätze war ihr Programm einfach nicht schwer genug, dafür aber sauber geturnt.

Dem Team des Trainingszentrums Niederwörresbach ein großes Dankeschön für die hervorragende Betreuung und Zusammenarbeit.
Louis und Annie wünschen wir für die nächsten Wettkämpfe viel Erfolg!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.