VfL-Ferienfreizeit 2020 – Jetzt anmelden!

Der VfL Traben-Trarbach plant auch in diesem Sommer wieder eine Ferienfreizeit. Ob sie aufgrund der COVID 19-Pandemie wirklich stattfinden kann, muss abgewartet werden.
Der vorgesehene Termin für die Ferienfreizeit ist wie in den Vorjahren die vorletzte Woche der Sommerferien. Für die Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren (Jahrgänge 2006 bis 2010) besteht die Teilnahmemöglichkeit an dem Zeltlager auf dem Sportplatz Rißbacher Straße im Stadtteil Traben (Beginn am Sonntag, 02. August 2020). Für die jüngeren Schulkinder ab 8 Jahren (Jahrgang 2012 und älter) wird ab Montag, 03. August 2020 ein Tagesprogramm angeboten. Die Ferienfreizeit endet für alle am Freitag, 07. August 2020.
Um trotz der ungewissen Entwicklung die konkreten Planungen vorantreiben zu können, wird gebeten, die Teilnahmeabsicht anzuzeigen. Schriftliche „Anmeldungen“ zu der Ferienfreizeit bitte in den Briefkasten des VfL-Treffs am Eingang neben der Loretta-Halle einwerfen oder senden an:

VfL Traben-Trarbach 1861 e. V.
Loretta-Halle
Neue Rathausstraße 18
56841 Traben-Trarbach

oder per Email an: VfLFreizeit@aol.de

Benötigt werden in der Anmeldung nachstehende Angaben:

– Name und Anschrift der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten
(mit E-Mail-Adresse und Telefon- bzw. Handynummer)
– Name und Geburtsdatum des Kindes
– Angabe ob Teilnahme am ZELTLAGER oder an der TAGESFREIZEIT

Teilnahmegebühren werden erst Ende Juni 2020 mit Versendung des Freizeitprogrammes erhoben. Bei Absage der Freizeit oder Nichtteilnahme eines Kindes wegen der Pandemie, werden diese Teilnahmegebühren in voller Höhe zurückerstattet.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich für die Tagesfreizeit auf: 70 Euro (VfL-Mitglieder) bzw. 75 Euro (Nichtmitglieder) und für das Zeltlager auf 85 Euro (VfL-Mitglieder) bzw. 95 Euro (Nichtmitglieder). In der Teilnahmegebühr sind alle Eintrittspreise (Ausflüge / Schwimmbad) wie auch die volle Verpflegung enthalten; also: „All Inclusive“-Urlaub der Kinder von den Eltern.

Ihr VfL Ferienfreizeitteam 2020

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.