Karate

Die Karateabteilung besteht nun seit 15 Jahren beim VfL Traben-Trarbach und gehört zu den größten Abteilungen des Vereines. Insgesamt zehn Übungsleiter, darunter fünf Schwarzgurte leiten ein abwechslungsreiches und anspruchvolles Training.

Die Abteilung Karate hat sich drei Schwerpunkte gesetzt:

  • Breitensport
  • Wettkampf
  • Klassisches Karate
  • Selbstverteidigung
  • Zeitpunkt

    Kinder ab 6 Jahren trainieren donnerstags 18:00 – 19:00 Uhr.
    Jugendliche und Erwachsene trainieren montags und donnerstags 19:00 – 21:00 Uhr.

    Treffpunkt

    Turnhalle Schulzentrum (Traben) in der Köveniger Straße

    Übungsleiter

    Markus Pieper

    Telefonnummer

    0 65 41 /

    Einblick in unser Training:

    Die drei letzten Einträge zum Thema Karate:

    Klare Leistungssteigerung vor den RKV-Wettkämpfen

    Eine Woche vor den offenen RKV (Rheinland-Pfälzischer Karate-Verband)-Landesmeisterschaften in Frankenthal, gab es für die Para-Karate-Gruppe vom VfL den letzten Trainings-Check beim Landes-Kata-Trainer Marcus Gutzmer (6. Dan). Gutzmer zeigte sich ausgesprochen zufrieden mit dem Trainingsstand des VfL-Para-Kaders und konnte sogar eine deutliche Leistungssteigerung konstatieren. Gut vorbereitet freuen sich nun die Para-Karatekas und ihre Betreuer und Übungsleiter […]

    Viele Erfolge und eine große Überraschung

    Gut vorbereitet starteten die Para-Karatekas des VfL Traben-Trarbach beim Barbarossa-Cup am vergangenen Samstag in Kaiserslautern. Auch dieses Jahr wurde das Turnier wieder innerhalb der VfL-Teamkollegen ausgetragen. Die VfL-Para-Gruppe nach den Wettkämpfen, v. l.: Isabelle Lauer (Übungsleiterin), Khuzam Al_Shanbour (Suma), Melanie Hässler (Silber), Tom Schary (Bronze), Christian Fechler (Gold), Jens Nopper (Gold), Nina Fell (Silber), Dirk […]

    Ehrung für erfolgreiche VfL-Karatekas bei Neujahrsempfang

    Während des Neujahrsempfangs der Stadt Traben-Trarbach wurden die erfolgreichen Sportler der Karate-Abteilung „Menschen mit Behinderung“ des VfL für ihre herausragenden Leistungen im vergangenen Jahr geehrt. So konnte Stadtbürgermeister Patrice Langer zum wiederholten Male zahlreiche Meister und Vizemeister aus den Reihen der VfL-Para-Karatekas begrüßen und deren sportlichen Höhepunkte aufzählen: Fast alle gestarteten Para-Karatekas fuhren auf den […]